Bilder zur KEPLERUHR-Totale und -Detail werden laufend bereitgestellt

Aufgabenstellung: Es soll Bildmaterial zur Fernbeobachtung des Schattenverlaufes bereitgestellt werden. Dabei gibt es ein Gesamtbild der Kepleruhr sowie ein Detailbild zum aktuellen Schatten-/Reflextionsgang.

Aktueller Projektstatus (Feb. 2019)

Erledigt

  • periodische Bildaufnahme - Parameter (*.cfg) PeriodM
  • Ausschneiden GKU Totale - Parameter (*.cfg)
  • Ausschneiden GKU Detail - Parameter (*.cfg)
  • Übertragen beider Bilder via FTP an kepleruhr.at - Paramter (*.cfg)
  • Netzanbindung Raspi via WLAN
  • Parameter periodisch holen aus *.cfg File
  • Modularisierung der SW
  • Wetterfestes Gehäuse
  • Fernwartung (Start, Stop, Parameteränderung) via Putty und lokalem WLAN und via Host/FTP comand-file
  • Rückschluss aus Belichtungszeit auf Bildrelevanz (vorhandener Schatten-/Reflexionswurf)
  • Netzanbindung Raspi via GSM/LTE oder dgl.
  • Herstellen Verkabelung/T-Sensor im Gehäuse
  • Montage am Beobachtungsort
  • Zeitschaltuhr für tägliches Ein-/Ausschalten von Raspberry/Router
  • Autorefresh auf Website (Seite bereits existent, aber noch nicht öffentlich zugänglich)
  • Veröffentlichung der Live-Seite
  • Berechnung Sonnenauf- und -untergang
  • gesteuertes Abspeichern von Bildsequenzen
  • Übertragung Nahe Mittag (LAT 12:00 +/- 15 min) beschleunigen

Offen notwendig

  • System gezielt nach Sonnenuntergang herunterfahren bzw. Aufräumarbeit tätigen (z.B. Erstellung/Download Movie aus Serienbildern)
  • Berechnung Detail-Ausschnitt aus Datum und Uhrzeit
  • (Übertragen des Detail Bildes öfters (z.B. alle 5 sec) als Totale (alle 1-5 min))

Offen weiters

  • Videostream Detail
  • Energieversorgung über Solarpanel
   
© NIELtech

Login