Leider befindet sich im Artikel zum Projekt Earth L.A.T. 12:00 (Seite 85) nicht die korrekte Webadresse. Die tatsächliche Projektwebsite ist:

https://EarthLAT1200.org 

Partnerstationen sind herzlich willkommen! Bis Ende Mai 2019 wird dort die Registrierung mit Freischaltung des Anmeldeformulars gestartet. Interessenten können sich aber jetzt schon melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Auf dieser Site können Sie auch schon mittels Webkamera den Schattenverlauf (falls dort die Sonne scheint) der KEPLERUHR verfolgen (zumindest die Sonnenuhr mit aktueller Witterung): Live-View

Schutzgehäuse des RaspberryPi in Richtung KepleruhrKEPLERUHR kann seit Februar 2019 weltweit mittels Webcam Übertragung Live beobachtet werden. Ein RaspberryPi mit Pi-Cam nimmt periodisch das Bild auf und überträgt dieses via FTP an den Server. Unter Live-Bild wird das Kamerabild dargestellt. Weitere Hinweise zur Lösung sind unter GKU Cam zu finden.

Zwei Sonnenuhren entstehen am Neubau der Volksschule Wallern: Eine im Außen- und eine im Innenbereich. Siehe dazu Auswahl >Projekte und auch drei Bilderserien auf Flickr:

IMG 2236  IMG 7651  IMG 2263  IMG 2241  IMG 2227

 

Nach 2017 (19.7.17 mit acht Kindern) wurde heuer am 18.7.18 mit elf Kindern bei der KEPLERUHR Sonnenuhren gebastelt (Vorlage von www.sternwarte-recklinghausen.de). Dabei wurde auch der Schattengang bei unterschiedlichen Zeitpunkten beobachtet. Hinter der Schule im Schatten war der angenehmere Teil.

Ab heute, 21.6.2018, 12:07 MESZ ist Sommer. Kontrolle an der Kepleruhr:

IMG 20180621 084031 Wand im Schatten -> Sonnenreflektion auf weißer Sommersonnenwendelinie.

 

 

 

 

 

.

IMG 20180621 112007 Wand im Schatten -> Kugelschatten auf Tageslinie.

   
© NIELtech

Login