Social Media  

KEPLERUHR

Twitter logo blue Twitter logo blue Twitter logo blue

EarthLAT1200.org

Facebook Twitter logo blue

   

... durchgeführt bei Kälte (0 °C) und Schneetreiben:

Per Hebebühne wird der Gnomon (etwa 60 kg) auf die Wand gehoben und verankert.

Siehe Bildergalerie

Die Errichtung der Sonnenuhr am Schulgebäude geht in mehreren Schritten vor sich:

1. Ermittlung der Eckdaten (Standort, Wandabweichung WO), Budget- und Umsetzungsplanung (erledigt)

Die Idee, an der Südwand des neuen Schulzentrums eine Sonnenuhr zu installieren, entstand im Frühjahr 2012:

  • Vor 400 Jahren, am 9. Februar 1613, wurde Grieskirchen zur Stadt erhoben. Zu dieser Zeit lebte Johannes Kepler, Mathematiker und Astronom, in Oberösterreich.

Eckdaten der KEPLERUHR

   
© NIELtech

Login