Am 13.12.2012 erfolgt erstmals der Schattenwurf des kurz vorher angebrachten Gnomon. Mit Hilfe dieser Aufnahmen wird die KEPLERUHR kalibriert und das errechnete Ziffernblatt entsprechend mit kleinen

Korrekturen auf die Wand aufgebracht.

Sonnenaufgang 8:50 Uhr

Sonnenaufgang 8:50 Uhr

Sonnenaufgang 8:50 Uhr

In einer Detailaufnahme ist zu erkennen, dass ein schmaler Spalt zwischen den beiden Halbkugeln des Gnomon genau zur Mittagzeit die Sonnenstrahlen zur Wand passieren läßt. So kann diese Mittagzeit noch genauer bestimmt werden.

Mittag 12:00 Uhr

   
© NIELtech

Login