Social Media  

KEPLERUHR

Twitter logo blue Twitter logo blue Twitter logo blue

EarthLAT1200.org

Facebook Twitter logo blue

   

... durchgeführt bei Kälte (0 °C) und Schneetreiben:

Per Hebebühne wird der Gnomon (etwa 60 kg) auf die Wand gehoben und verankert.

Siehe Bildergalerie

Fotoleiste:

Projektteam KEPLERUHR:

Josef Schindelar (Statik), Kurt Niel (Konzept, Projektleitung), Laurenz Pöttinger (Ausführung, Montage)

Kopf Gnomon

Kopf Gnomon

Montageteam:

Team Montage

Anbringung auf Wand:

Anbringung

Abschluss

Fertigstellung

   
© NIELtech

Login